Die dauerhafte globale Aufmerksamkeit zu unserem Anliegen durch das richtige Marketing für das Buch, Website, Filmdokumentation, Facebook, NGO und Partei: »Du wirst die Welt verändern«

Wesentlich ist, dass es ein allgemeines Thema wird, dass wie Bitcoins oder bekannte Marken wie Google, Facebook im alltäglichen Leben besprochen wird und nicht mehr verfliegt. Es muss ein immer wieder kehrendes Thema sein und muss immer wieder im Bewusstsein der Gesellschaft medial stattfinden. Wesentlich ist, dass es kein kurzfristiges Thema bleibt, dass man vielleicht mal ein paar Wochen am Radar hat und das wars dann. Es geht darum, dass eine gesellschaftliche globale Veränderung nur dann stattfinden kann, wenn das Thema natürlich von Beginn an, von uns selbst entsprechend vermarktet wird, es aber letztendlich eine starke Marke wird, wo es cool ist, Teil davon zu sein. Wichtig ist, dass die Kernbotschaft leicht verständlich für Jedermann ist und jeder das Gefühl hat, mitmachen zu können. Nur so wird man entsprechend die benötige Maße ansprechen. Hilfreich sind dafür auch Werbeartikel wie z.B. T-Shirts, Kaperl, (Auf unserer Website findet ihr einen Onlineshop) etc. die man im Alltag wiedererkennt und das Thema in Erinnerung rufen. Man muss hier anführen, dass wir nur ein beschränktes Budget zur Verfügung haben und Unterstützung benötigen würden, um unsere Botschaft bestmöglich in Welt hinauszutragen. Wesentlich ist die beschriebene Facebook Strategie, diese könnte das Thema in einem Minimum an Zeit und Kosten um den ganzen Globus tragen und eine gesamte Weltbevölkerung mit dem Thema vertraut machen. Aber auch wenn entsprechende Werbeträger Menschen im Alltag zieren, kann man so viele Menschen für das Thema ansprechen und ihr würdet unsere Institution damit finanziell unterstützen.