Globales zuhause bleiben an einem Montag

Grundsätzlich ist es ein schwieriges eher unrealistisches Unterfangen, dass global zu organisieren, aber wenn das jemand Marketing technisch hinbekommen würde, dass eine Vielzahl der Menschen, als Protest für die Umsetzung des globalen Hebelregister zuhause bleiben würden, hätte das eine große Symbolik und bestimmt eine massive mediale Resonanz und könnte die entsprechenden Machthaber massiv unter Zugzwang bringen. Wenn am Montag keiner zur Arbeit geht, und im besten Fall keiner einkaufen geht, keiner zuhause das Internet anmacht, fernsehen schaut, stellen Sie sich das mal vor. Das wäre ein massiver Ausdruck von Solidarität und ein Bekenntnis für eine bessere Welt. 1 Tag opfern, der sicher im ersten Moment für Unbehagen sorgt, wenn man sich das vorstellt und noch nie gemacht hat, aber man würde sich auf unkomplizierten und einfachsten Weg für eine bessere Welt einsetzen. Wie gesagt, man bräuchte hier ein Marketinggenie, der das entsprechend global professionell aufbereitet, aber dann könnte so eine Aktion tatsächlich eine Chance haben um etwas zu bewegen.